02.08.2015

Dinkelernte 2015

Nach dem heißen Sommer wird jetzt die Ernte eingefahren. Die Mähdrescher von Stefan Reck sind jetzt voll im Einsatz, der Dinkel wird gedroschen. weiterlesen
06.09.2014

Ernte 2014

Ernte 2014 Auf dem Foto ist zu sehen wie das OberschwabeKorn von der Fam. Reck geerntet wird. „Die Analyse unseres Dinkels ergab, dass nur noch drei Tage Zeit sind, um die hervorragende ... weiterlesen
15.08.2012

Erntedank

Die Mähdrescher haben bei gutem Wetter unser gutes OberschwabenKorn gedroschen, die Landwirte und der Müller sind mit der Ernte sehr zufrieden. Der Dinkel ist wunderschön und die ersten ... weiterlesen
07.07.2012

Nur noch wenige Sonnentage ;-)

Nur noch wenige Sonnentage, braucht unser OberschwabenKorn zum reifen. In den nächsten Tagen starten die Mähdrescher um die Gerste zu ernten und danach ist der Weizen und unser OberschwabenKorn ... weiterlesen
14.09.2011

Brezelkönigin in Leutkirch im Allgäu

Am 19.09.2011 wird die Württembergische Brezelkönigin Mona Schmidt im Rahmen der WAVE Tour 2011 in Leutkirch sein und eine Riesenbrezel aus Oberschwabenkorn an den Tourleiter Louis Palmer ... weiterlesen
08.08.2011

Getreide Ernte 2011 Müller Hermann Gütler, Eggmansried

Müller Hermann Gütler: Über die OberschwabenKorn-Ernte kann ich noch nichts sagen, da die Rückmeldungen und Muster der Bauern noch ausstehen. Ansonsten läuft es sehr schleppend und wir ... weiterlesen
21.07.2011

Getreide Ernte 2011 Landwirt Heydt, Aulendorf

Landwirt Helmut Heydt, Aulendorf:Dinkelernte 2011Am 21.07.2011 konnten wir unseren, für Oberschwaben - Korn produzierten, Dinkel, während einer kurzen Unterbrechung der diesjährigen Juli - ... weiterlesen
11.07.2011

Weitere Bilder von der Feldbegehung am 11.07.2011

Weiter Fotos der Feldbegehung weiterlesen
11.07.2011

Feldbegehung von Oberschwabenkorn Bäcker - Müller - Landwirten

Am 11.07.11 trafen sich die OberschwabenKorn-Mitglieder zu einer Feldbegehung in Wengen-Haidgau bei den Feldern von Stefan Reck, selbst OberschwabenKorn Mitglied. Speziell der Dinkel ... weiterlesen
14.06.2011

Bienenparadies am Ackerrand

Ohne ihre einzigartige Tier- und Pflanzenwelt wäre unsere Heimat nur halb so lebenswert. Für unsere Erzeugergemeinschaft, die von der Frucht der oberschwäbischen Äcker lebt, hat der Natur- ... weiterlesen